Video: Belastungen im Wohnmobil

Neben den typischen Belastungen in einem Auto durch Mikrowellen - hervorgerufen durch das Telefonieren im Auto sowie das Streamen mit Bluetooth - entstehen durch den Stromfluss der ganzen Technik, teilweise starke magnetische Wechselfelder, die konstant in einem Bereich stattfinden, der als krebserregend eingestuft werden kann. 

Doch neben den ganzen technischen Feldern, haben wir in einem Wohnmobil noch zusätzlich das Problem mit geopathischen Störzonen - sprich Erdstrahlung - denn wir schlafen ja auch darin. Und das an oft wechselnden Orten mit unterschiedlichen energetischen Qualitäten.

In dem Video zeige ich Ihnen anhand eines Bioresonanztests, wie stark Sie der Aufenthalt auf einer Störzone auch im Urlaub belasten kann - ganz gleich wie schön die Umgebung ist.