Kommt Ihnen das bekannt vor?

Sie schlafen oft schlecht ein, träumen wirr, werden mehrmals die Nacht wach oder müssen nachts häufig zur Toilette? Sie fühlen sich morgens wie gerädert, verspannt, haben Schmerzen und sind den ganzen Tag über schlapp und energielos. Sie oder Ihre Kinder sind oft gesundheitlich angeschlagen, haben Allergien und Unverträglichkeiten und weder Ärzte noch Heilpraktiker finden eine Lösung ...

Sie leiden an einer Autoimmun-Erkrankung, Krebs oder an einer anderen chronischen Krankheit bei der die Ursache nicht bekannt ist? Ihre Kinder verdrehen sich im Bett, wachen oft schreiend auf und sind meist schwer zu beruhigen? Sie bettnässen, sind verhaltensauffällig und Diagnosen wie ADHS oder ADS sind für Sie kein Fremdwort - oder aber Sie sind verzweifelt, weil es mit dem lang ersehnten Kinderwunsch einfach nicht klappen will, obwohl organisch alles in Ordnung ist ...

Sicher haben Sie sich schon eine Menge Gedanken gemacht, was der Grund für Ihren schlechten Schlaf, Ihre gesundheitlichen Probleme oder Ihre Therapieresistenz sein könnte, und wahrscheinlich hat Ihnen jeder Arzt bisher etwas anderes erzählt, oder Ihnen gar ein schlechtes Immunsystem, einen angeborenen Gendefekt oder einfach einen psychischen Knall attestiert. Doch vielleicht hat Ihnen auch schon jemand den guten Tipp gegeben, dass Sie eventuell auf einer Wasserader schlafen oder eine Elektrosmog-Belastung haben. Denn aus irgend einem Grund sind Sie ja auf dieser Seite gelandet.

Erdstrahlen, Elektrosmog und Mikrowellen-Belastungen durch Mobilfunk, Smart-Meter, WLAN und Schnurlostelefone erzeugen vegetativen Stress, entziehen Energie und schwächen den Körper nachweislich. Die Folgen sind oft schlechter Schlaf, Abgeschlagenheit und in der Folge Krankheit. Denn jede Art von Krankheit basiert im Grunde auf einem Mangel an Energie und Stress!

Der erste Schritt zur Behandlung einer Krankheit sollte deshalb immer die Schaffung eines gesundheitsförderlichen Schlafplatzes sein! Frei von schädlichen Erdstrahlen, Mikrowellen und Elektrosmog. Denn schon Paracelsus erkannte im 16ten Jahrhundert: "Der sicherste Weg die Gesundheit zu ruinieren ist ein krankes Bett" - und damals gab es weder Haustrom, noch WLAN, und schon gar kein LTE oder 5G.

Warum sollten Sie Ihr Haus / Ihre Wohnung harmonisieren?

Sind Sie selbst krank, ständig schlapp und müde und finden nachts keine wirkliche Ruhe? Haben Sie kleine Kinder, kürzlich ein Haus gekauft oder gebaut oder planen Sie Zuwachs? Dann sollten Sie in jedem Fall ernsthaft darüber nachdenken, in die Gesundheit Ihrer Familie zu investieren. Es macht wirklich einen großen Unterschied, ob Ihre Kinder störfrei schlafen, oder dauerhaft belastet sind.

Es ist nicht in Worte zu fassen, einem Kind zu begegnen, welches kerngesund und topfit herum springt, alles essen und trinken kann, und keinerlei Beschwerden hat, obwohl ihm die Kinderärztin noch drei Monate zuvor einen genetisch bedingten Immundefekt attestiert hat, mit der niederschmetternden Prognose für die Eltern, das ganze Leben kränklich und anfällig für Infekte zu werden, sowie eine Unverträglichkeit auf so ziemlich alle Nahrungsmittel beizubehalten.

Doch auch heute noch, nach mehr als drei Jahren, ist die Kleine kerngesund, hat weder Allergien, noch Unverträglichkeiten und entwickelt sich prächtig. Und das Ganze nur durch Veränderung das Schlafplatzes und dem Ausgleich schädlicher Strahlung!! (siehe Fallbericht "Die kleine Myra")

Wenn Sie es schaffen, an nur fünf verschiedenen Stellen, 20% mehr Vitalität zu erhalten, verdoppelt sich Ihre Gesamtvitalität! Denken Sie einmal darüber nach ...

Durch den Wegfall einer Belastung sowie dem Ausbalancieren und Aktivieren der körpereigenen Regulationsfähigkeit, können sich Ihre Selbstheilungs-Kräfte wieder reaktivieren, und viele Beschwerden verschwinden nach einer Weile häufig von allein oder werden spürbar weniger.

Sie erhalten wieder mehr Energie, stärken Ihr Immunsystem und werden wieder gesünder und vitaler. Ihr Schlaf wird wieder erholsam, und Sie werden sich schnell energiereicher und besser fühlen. Kinder sind in der Regel entspannter, und Infekt-Anfälligkeiten, Unverträglichkeiten, Bettnässen und Schlafstörungen bessern sich oft erheblich. 

Testen Sie sich! Schnell, unverbindlich und kostenlos.

Haben Sie selber gesundheitliche Probleme oder unerfüllten Kinderwunsch und würden gerne direkt wissen, ob eventuell ein durch Elektrosmog oder Erdstrahlen gestörter Schlafplatz einer der Gründe sein könnte? Machen Sie einen kurzen kostenlosen Selbst-Test! Es dauert nur 2 Minuten:

Klicken Sie alternativ dazu auf diesen Link (»klicken) und Sie gelangen auf die Testseite. Dort beantworten Sie im Multiple-Choice 12 Fragen und erhalten kostenlos im Anschluss direkt eine Auswertung Ihrer Antworten sowie eine ausführliche Erklärung der Fragen mit hilfreichen Tipps zum selber Minimieren von Belastungen. Damit schaffen Sie die Grundlage für einen guten Schlafplatz und nachhaltige Gesundheit.

Sebastian Krüger

Baubiologe | Radiästhet | Heilpraktiker

Mein Name ist Sebastian Krüger, ich bin ausgebildeter Baubiologe, Geopathologe und Rutengänger, sowie zugelassener Heilpraktiker für Psychotherapie und zertifizierter Bioresonanztherapeut (PSA). Seit über 7 Jahren bin ich im gesamten deutschsprachigen Raum unterwegs und untersuche Häuser und Wohnungen auf Belastungen durch Elektrosmog und Erdstrahlen.  Zum Aufspüren und Finden von Wasseradern und Erdstrahlen im Schlafbereich verwende ich ein hochmodernes Bioresonanz-Gerät, in welchem sämtliche physikalischen Frequenzwerte von Wasseradern, Verwerfungen und den Gitternetzen gespeichert sind. Somit ist eine Fehldiagnose, wie das bei klassischen Wünschelruten-Untersuchungen manchmal der Fall ist, nahezu ausgeschlossen, und die Messung kann zu jeder Zeit rekonstruiert, oder von einem anderen Baubiologen mit den gleichen Ergebnissen wiederholt und somit verifiziert werden.

In weit mehr als 1200 von mir selbst durchgeführten Schlafplatz-Analysen, ist mir noch nicht ein einziger Fall begegnet, bei dem es zu einer ernsthaften Erkrankung gekommen ist, der Schlafplatz jedoch unbelastet war. In bisher ausnahmslos jedem der Fälle gab es Belastungen durch Wasseradern, Verwerfungen, Kreuzungspunkte der Gittersysteme, wie dem Curry-Gitter, dem Hartmann-Gitter oder dem Benker-Kuben Gitter (bei letzterem, stellt auch der Aufenthalt auf den Linien ein Problem dar), und meist zusätzlich multiple Störungen durch Elektrosmog oder Funk (WLAN, Mobilfunk, DECT, Bluetooth, usw.).

Kann man Erdstrahlen ausweichen?

In meinen Ausbildungen zum Rutengänger und Rutengänger-Meister vor vielen Jahren habe ich gelernt, dass man Erdstrahlen nicht abschirmen, sondern nur ausweichen kann. Und so bin ich voller Tatendrang in die Häuser gezogen, musste dann jedoch schnell ernüchtert feststellen, dass das in den meisten Fällen gar nicht möglich ist. Vor allem dann nicht, wenn in dem Haus mehrere Menschen wohnen.

Man kann vielleicht ein Bett in einen störfreien Bereich schieben, aber selten alle Betten, und schon gar nicht sämtliche Ruhe- und Arbeitsbereiche. Ich musste meinen Kunden also oft den Rat geben, sich besser ein anderes Haus zu suchen. Das war wirklich sehr unbefriedigend! Sowohl für meine Kunden, als auch für mich ...

Also begab ich mich auf die Suche nach einer Lösung und habe mich intensiv mit dem Thema Geopathie - also körperliche Störungen und Belastungen durch Erdstrahlen - beschäftigt, viele Bücher dazu gelesen, sehr viel gemessen und getestet und mit verschiedenen Abschirm- und Ausgleichsprodukten "experimentiert", und kam zu folgenden Erkenntnissen:

  • Nicht alle “Erdstrahlen” kommen aus der Erde und könnten also nicht durch eine Matte unter dem Bett abgeschirmt werden. Nur Wasseradern und Verwerfungen kommen von unten!
  • Die Trägerfrequenz von Erdstrahlung liegt über der Frequenz des sichtbaren Lichts und kann demnach nicht abgeschirmt werden, sondern geht durch sämtliche Materialien hindurch.
  • Man kann nicht allen Erdstrahlen ausweichen. Es ist z.B. physikalisch nicht möglich, ein Doppelbett störfrei zu positionieren, denn das Hartmann-Gitter kreuzt sich beispielsweise alle 1,5 - 2 Meter. Das Curry-Gitter alle 3,5 m.
  • Abschirm-Maßnahmen machen im Bereich des Elektrosmogs Sinn, beim Thema Erdstrahlen aus zuvor genannten Gründen jedoch nicht. Die einzige Möglichkeit Erdstrahlung zu neutralisieren besteht darin, die individuellen Frequenzspektren durch eine Interferenz zu löschen, oder bipolar auszugleichen.

Was können Sie also tun um sich und Ihre Familie zu schützen?

Ihr Wunsch ist es, dass es Ihnen und Ihren Kindern gut geht, dass Sie erholsam schlafen und gesund bleiben - oder es wieder werden - und dabei auch zukünftig vor Wasseradern, Erdstrahlen und der immer stärker werdende Zwangsbestrahlung durch Mobilfunk, 5G, Smart-Metern und Co. geschützt sind - und zwar ohne dabei selbst zurück in die Steinzeit zu müssen oder in die Pampa zu ziehen.

Um eine ganzheitlich nachhaltige Harmonisierung zu bewirken, müssen zum Einen die im Körper durch die zuvor genannten technischen Belastungen gestörten Frequenzwerte ausgeglichen werden, und zum anderen - und das ist ein ganz wichtiger Punkt - müssen geopathische Störzonen, also Erdstrahlen, so ausgeglichen werden, dass die Felder dem Körper keine Energie mehr ziehen und ihn nicht stressen.

Aus diesem Ansatz heraus sind in mehrjähriger Forschung die BIOGETA® Biogate-Home FM Biofeldformer entstanden.

Aus der Baubiologie und für die Baubiologie entwickelt - immer wieder im Praxis-Alltag getestet, und stetig verbessert - sind seit einigen Jahren eine Vielzahl dieser Geräte erfolgreich im Einsatz, und haben bereits vielen Menschen zu besserem Schlaf und besser Gesundheit verholfen. Ein Biogate-Home FM Biofeldformer gleicht Belastungen durch Elektrosmog, Funk und Erdstrahlung wirksam aus und fördert die Selbstheilungskräfte Ihres Körpers.

Ein Modul für die gesamte Wohnung oder das gesamte Haus!

Dabei handelt es sich um ein Modul, welches im gesamten Haus, bzw. der gesamten Wohnung, ein harmonisches Schwingungsfeld erzeugt, und dabei geopathische Störzonen messbar ausgleicht. (Werfen Sie dazu gerne einen Blick auf unsere Kundenstimmen.)

Durch ein Biogate-Home Modul, wird z.B. eine Wasserader so ausgeglichen, dass dem Menschen auf diesen Zonen keine Energie mehr entzogen, und er dadurch nicht mehr geschwächt wird. Das vegetative Nervensystem gerät nicht so leicht in Stress und der für die Gesundheit so wichtige Parasympathikus wird gefördert. Dadurch wird dem Körper geholfen, sich selbst heilen.

Ein Biogate-Home FM Biofeldformer hilft Ihnen und Ihrer Familie dabei, wieder besser zu schlafen, gesund zu werden oder es zu bleiben. Es sorgt für gute „Stossdämpfer“, so dass alltägliche Belastungen von Ihrem Körper ausgeglichen werden können, und es erst gar nicht zu einer Überlastung kommt.

 Es gleicht sowohl geopathische Störzonen als auch Elektrosmog, WLAN, DECT, BLuetooth und Mobilfunk-Belastungen im gesamten Haus wirksam und messbar aus, und fördert einen erholsamen Schlaf, bessere Gesundheit und mehr Energie. 

Die Wirksamkeit lässt sich von jedem Heilpraktiker, oder zertifizierten Baubiologen mit verschiedenen Messverfahren nachweisen.

Ein Biogate-Home Modul lässt sich ganz leicht selbst installieren und wirkt über den Stromkreis im gesamten Haus oder der gesamten Wohnung. Es verbraucht dabei keinen Strom und erzeugt keinen Elektrosmog, sondern nutzt die 50hz des Stromnetzes lediglich als Transportfrequenz - ähnlich wie ein Radiosender eine bestimmte Frequenz (z.B 107Mhz) nutzt, um ein Informations-Signal zu transportieren, welches wir dann als Sender empfangen. Und im Gegensatz zu Systemen, die den Organismus quasi “umprogrammieren”, wird bei dem Biogate-Home FM Biofeldformer ein Freiraum geschaffen und nicht direktiv auf den Menschen eingewirkt.

Wie genau funktioniert eine FM Biofeldformung?

Die Frequenzen sowohl sämtlicher geopathischer Belastungen wie Wasseradern, Verwerfungen, Globalgitter-Netze, als auch des gesamten Elektrosmogs werden bipolar im Raum zur Verfügung gestellt, so dass der Organismus sich, im Falle einer Belastung, die gestörte oder fehlende Polarität aus dem Raum ziehen kann und somit reguliert. Die Basis ist das Wirkprinzip der Bioresonanz-Therapie.

Der große Vorteil dabei ist, dass auch Belastungen, die man sich z.B. auf dem Arbeitsplatz oder außer Haus einfängt, nachts im Schlaf wieder ausgeglichen werden. Zusätzlich sind wichtige Informationen und Frequenzen zur Balancierung des Energiesystems und der Chakren, sowie der Reduzierung von psychischem und seelischem Stress enthalten. Ebenfalls eine natürliche interferente Frequenz zu der Trägerwelle von Erdstrahlung – welche auch die Grundlage der seit einigen Jahren erfolgreich in der Praxis angewandten Bio-Wafern ist. 

Damit ist das Biogate-Home Modul das einzige mir bekannte System, welches in der Lage ist, über den Stromkreis sämtliche geopathischen Störzonen im Haus  messbar (z.B. durch einen Resonanztest) zu neutralisieren und die schädigende Wirkung des Elektrosmogs auszugleichen, oder zu mindist stark abzuschwächen.

Durch das Biogate-Home Modul werden Ihrem Körper ausgleichende Frequenzen und Informationen angeboten, aber nicht aufgezwungen! Dadurch entsteht eine sehr sanfte Regulation.

» Video-Blog: Sollte (kann) man Wasseradern und Erdstrahlen nur ausweichen?

Eine Investition in Ihre Gesundheit!

Im Rahmen einer Haus- oder Wohnungs-Harmonisierung wird immer ein biofeldformendes Gerät installiert, um die nicht abschirmbaren Belastungen sowie geopathische Rest-Störungen effektiv auszugleichen. Damit erziele ich die besten Resultate. In der Regel verwende ich dazu ein BIOGETA® Biogate-Home Modul.

Mittlerweile erreichen uns täglich sehr viele Anfragen bzgl. Vor-Ort Harmonisierungen, die wir personell und zeitlich kaum abarbeiten können. Deshalb haben wir bereits letztes Jahr damit begonnen, die Biogate-Home Module, welche immer die Basis unserer Vor-Ort Harmonisierung darstellen, auch zu verschicken. In Verbindung mit einer Beratung zur richtigen Installation der Biofeldformer sowie der Verbesserung der Wirksamkeit durch Abschalten von nicht benötigten technischen Verbrauchern und ggfls. Abschirmen von direkt einfallender externer naher Funkstrahlung, haben wir damit oft sehr gute Erfolge, so dass eine Vor-Ort-Analyse in vielen Fällen nicht mehr nötig ist. Das spart Ihnen Kosten und uns Zeit 🙂

Zu diesem Zweck habe ich einen speziellen Ratgeber geschrieben, in dem ich Ihnen wertvolles und aus der Praxis stammendes baubiologischen Insider-Fachwissen gebe, wie Sie selbst Elektrosmog erkennen, minimieren oder abschirmen können, ohne dafür einen Baubiologen kommen lassen zu müssen. Sie erhalten darin 25 Experten-Tipps wie Sie Elektrosmog und Funk Belastungen sofort minimieren können, und damit nicht nur eine wichtige Grundlage für nachhaltige Gesundheit für sich und Ihre Lieben schaffen, sondern auch die Wirkung der Biogate-Home Module zum Ausgleich von Restbelastungen und Erdstrahlung verbessern.

Wichtiger Hinweis:

Derzeit biete ich keine von mir persönlich durchgeführten Vor-Ort Haus-Harmonisierungen an. Wenn Sie das "Do ist yourself" Paket wählen, erhalten Sie jedoch eine ausführliche Installationsanleitung des bei meinen Harmonisierungen verwendeten Biofeldformers zum wirksamen Ausgleich von technischer Strahlung und Erdstrahlen wie Wasseradern, Verwerfungen und den Gittersystemen, sowie einen kostlosen Zugang zu umfangreichem Schulungsmaterial, so dass eine Vor-Ort-Analyse dadurch in der Regel nicht mehr nötig ist - vorausgesetzt Sie setzen das um, was Sie in den Schulungsvideos erfahren.

Durch den neuartigen Aufbau des Biofeldformers, können Sie diesen nun an jeder Stelle Ihrer Wohnung oder Ihres Hauses positionieren!

Wenn Sie weitere Fragen zu den Biofeldformern, deren Wirkweise und Funktion haben, melden Sie sich gerne zu unserem kostenlosen Mitgliederbereich an. Dort finden Sie zahlreiche Frage & Antwort Videos, Video-Blog-Beiträge, und nützliches Downloadmaterial. Die Anmeldung dauert nur 2 Klicks.

Hier geht´s zum Mitgliederbereich: https://www.strahlenfrei-wohnen.de/registrierung-mitgliederbereich/

Auf die Biogate-Home Module gewähren wir ein Rückgaberecht von 3 Monaten! 

BIOGETA® "Do it yourself"  Harmonisierung 

Biogate-Home FM-Biofeldformer + Bio-Wafer inkl. Beratung

  • Telefonische Beratung zu individuellen Symptomen
  • Erklärung der spezifischen Störzonen
  • Versand von passendem Biogate-Home FM Biofeldformer
  • Versand von einem Bio-Wafer
  • Ausführliche Installationsanleitung
  • Ratgeber "25 Tipps wie Sie Elektrosmog selbst erkennen und minimieren
  • Video-Kurs "25 Tipps wie Sie Elektrosmog selbst erkennen und minimieren" mit über 70 Videos - 3 Stunden Inhalt!
  • Telefon-Service bei Fragen nach Installation
  • Bonus:

Zugang zu umfangreichem Schulungs- und Informationsmaterial im geschützten Kundenbereich auf Strahlenfrei-Wohnen.de.


Folgende Informationen sind dort frei verfügbar:

  • Anleitung zum Minimieren von Elektrosmog
  • Produktkataloge für Abschirm-Leitungen und Lampen
  • Schulungs- und Erklärvideos zu den Produkten
  • Umfangreicher Fragen & Antworten Katalog
  • Geschützte "Members Only" Blog-Artikel mit Spezialwissen

Preise:

690,- €  bis 70 qm*

890,- €  bis 150 qm*

1090,- €  bis 250 qm* 

1290,- €  bis 400 qm*

* Wohnfläche zzgl. Garage, Kellerräume, Dachboden, Carport usw., in denen Leitungen verlegt sind. Preise gelten für EFHs oder Wohnungen. Bei MFHs gelten die Preise pro Wohneinheit. Größere Objekte wie Hotels oder Gewerbe bitte individuell anfragen.

4 x Biogate Phone für alle Smartphones & DECT